Willkommen bei KFM

Im Jahre 1918 haben sich sieben grössere Schweizer Firmen zu einer Vereinigung zusammen geschlossen mit dem Zweck des Erfahrungsaustausches bezüglich Auswärtsmontagen im In- und Ausland. Während Jahrzehnten hatten die KFM keine juristisch definierte Rechtsform. Im Jahre 1994 konstituierten sich die KFM als einfache Gesellschaft.

Im März 2016 wurde die einfache Gesellschaft an ihrer ausserordentlichen Jahresversammlung in einen Verein mit Sitz in Zürich umgewandelt.

Der Verein hat zum Zweck, Erfahrungen der Mitglieder im Zusammenhang mit der Erbringung von Montage-, Inbetriebsetzungen, Support- und Serviceleistungen auszutauschen.